23. September 2020: in-line-Seminar in Rastede

Fehlstellungen der Zähne sind keine Seltenheit. So verwundert es nicht, dass die Nachfrage nach unsichtbaren Zahnkorrekturmethoden stetig steigt. Bieten Sie Ihren Patientinnen und Patienten eine Lösung, und setzen Sie neue Maßstäbe in der kieferorthopädischen Erwachsenenbehandlung – mit der innovativen in-line-Schiene von RKSortho! Unsere Fortbildungsveranstaltung dazu ist freiwillig und vermittelt Ihnen alle Informationen, die Sie zu der Behandlung mit in-line® benötigen. Aufwendige kostenpflichtige Zertifizierungsmaßnahmen sind für die Behandlung mit in-line® nicht erforderlich.

  • Funktionsweise des in-line®-Schienensystems
  • Indikation
  • Grenzen einer Aligner-Therapie
  • Patientenauswahl und -compliance
  • Behandlungsablauf (Step by Step)
  • Approximale Schmelzreduktion
  • in-line® als präprothetische Maßnahme
  • Abrechnungshinweise

Halbtagsseminar 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit stehen bei uns im Fokus. Unsere Maßnahmen für eine sichere Fortbildungsveranstaltung:

  • Handdesinfektion steht zur Verfügung
  • Platzordnung mit einem Mindestabstand von 1,5 Meter
  • begrenzte Teilnehmeranzahl
  • kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn

Bitte beachten Sie, dass eine Veranstaltung nicht stattfinden kann, falls es zu behördlichen angeordneten Einschränkungen zur Durchführung von Veranstaltungen kommt.

4 Fortbildungspunkte nach den Leitsätzen und Empfehlungen der KZBV vom 01.01.2006 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK. Eine Lernerfolgskontrolle wird nicht durchgeführt.